Bürgerhaus

Ehemalige Schule und Bürgerhaus
Ehemalige Grundschule, Bürgerhaus - künftige Flüchtlingsunterkunft

Die ehem. Florenburg Grundschule Helberhausen wurde dem Heimatverein Helberhausen-Oberndorf zur teilweisen Nutzung von der Stadt Hilchenbach überlassen. Gut sieben Jahre haben wir viel Herzblut und etliche Stunden Arbeitskraft in die Renovierung gesteckt.

Aufgrund mehrer Umstände, die es der Helberhäuser Bürgerschaft nun erlauben, die ehemalige Kapellenschule in der Dorfmitte ebenfalls als Versammlungs- und Begegnungsstätte zu nutzen, hat die Stadt Hilchenbach den Helberhäuser Vereinen zum Jahresende 2015 das Bürgerhaus gekündigt. Eine Nutzungsänderung als Flüchtlingsheim wurde beantragt. Derzeit wird das Gebäude der neuen Nutzung entsprechend umgebaut. Alle Vereine haben ihr Hab und Gut auf diverse andere Lokalitäten verteilt. Vereinszusammenkünfte, Proben und Begegnungen finden nunmehr in der alten Kapellenschule statt. Wir danken der Stadt Hilchenbach für die Zurverfügungstellung des ehem. Bürgerhauses.

Zukunftsaussicht

Nachdem nun das Gebäude auch als Flüchtlingsunterkunft ausgedient hat, stand es einige Zeit leer...

Eine Firma aus dem Ort hatte Kauf-Interesse bekundet. Im Folgenden können sie die Presseberichte dazu lesen:

Siegener Zeitung vom 04.06.2018

Siegener Zeitung vom 15.11.2018

Siegener Zeitung vom 16.11.2018

Siegener Zeitung vom 22.11.2018